Archiv für Juli, 2010

14.Jul 2010

Problemzone Silva: Bitte die wichtigsten Regeln beachten!

Geschrieben um 22:03 Uhr von Ronny in der Kategorie Unkategorisiert  

Hallo Kitefreunde

Seit langem hat Stefan in Silva stets Probleme mit der Gemeinde, da eben viele (wir nehmen uns nicht aus) die Regeln nicht beachten. Ich glaube einfach, dass viele (auch ich) die genauen Regeln gar nicht wirklich kennen und so ohne es zu Wissen den Spot gefährden. Von gefährden kann man wirklich sprechen, da in naher Vergangenheit wieder massive Proteste gegen den Spot eingingen! Der wohl beste Spot in der Schweiz steht wirklich vor dem Schafrichter!

Also hier kurz die wichtigsten Regeln, die auch wir ab sofort ausnahmslos beachten werden:

– Einstieg nur ganz oben am Spot, dort wo die Treppe mit Teppich ist

– Ausstieg überall

– Beim Hochlaufen mit Kite, Kite immer auf der Landseite parkieren

– 30m vor dem Land (auch wenn es dort am meisten Wind hat und man am schnellsten gerettet wird) keine Manöver fliegen

Ihr kennt es, wenn zu viele Leute Regeln nicht einhalten, müssen diese von jemandem kontrolliert werden. Diese engagierten Leute werden dann oft als Polizisten und Arschlöcher angesehen… Glaubt mir, die machen das nicht zur eigenen Belustigung, sondern für die Erhaltung des Spots!

Gruss Unhööked


Von Freitag bis Sonntag fand in Silvaplana der erste Nachwuchs – Contest für junge Kiter und Kiterinnen zusammen mit kitesurftour.eu statt. Kleine Checker treffen grosse Checker, so unter dem Motto könnte man das Ganze laufen lassen. Wobei die kleinen Checker massiv mehr Preisgeld verdienen konnten, kein Witz!

Fast alle Sponsoren und 12 der 16 angemeldeten Checker waren vor Ort und warteten gespannt auf den Weihnachtsmann in Gestalt der zahlreichen Sponsoren! Natürlich war die Siegerehrung (jeder Sponsor konnte seinen Checker selber auslesen) und das Kennenlernen auf normalerweise windlose Zeiten wie 13.00 und 19.00 Uhr angesagt. Wir machen uns nichts vor, denn das wichtigste war natürlich immer noch das Kiten zwischen den Terminen 😉

Nachdem am Freitag bereits die Single Elimination der Kitesurftour.eu erfolgreich durchgeführt werden konnte, sah man relativ entspannt dem Samstag mit einer ähnlichen Windprognose (3kn SW) entgegen. Um 13.00 trafen sich dann die Nachwuchs Checker auf dem Eventgelände um die Weihnachtsmänner (Sponsoren) mal etwas auf ihre Seite zu ziehen.. Rupo, der Speaker machte auch gleich noch ein paar Interviews mit den Checkern und quteschte die scheuen Checker aus… Ein Checker stellte dann auch gleich klar, welchen Preis er gerne hätte 🙂 Gut taktisch nicht ganz optimal, doch wer weiss was er will, kann das doch auch mal sagen 😉 Der Schuss ging zum Glück nicht nach hinten los und Tristan bekam seinen 10er C4 🙂

Nach den Interviewterminen kam dann auch der angeagte Maloja auf und baute sich bis auf ca. 13kn auf. Leider türmte sich dann aber über dem Bernina eine massive Gewitterzelle auf und zerstörte den Maloja abrupt und ein Regenschauer nahm uns die letze Hoffnung auf eine Session.. Um 19.00 war dann das grosse Fr(Essen) mit der Preisverleihung angesagt. Im Voraus trafen sich die Sponsoren um zu besprechen wer was bekam.. Da einige unserer Checker so beliebt waren, kam dann auch noch raus, dass zwei Checker bereits von einer nicht am Contest teilnehmenden Marke umworben wurden… Wir nennen hier dem Frieden zuliebe keinen Namen, Hauptsache ist ja, dass die zwei Checker nun einen Kitesponsor haben, der sie mit ihrem Wunschmaterial ausrüstet… Das war ja auch das Ziel der ganzen Veranstaltung! Ach ja, nach der Rangverküdigung kam dank einer massiven Gewittezelle über Maloja noch massiv Wind auf und man konnte den Silvaplaner bis halb 10 Uhr bei bis zu 6bf und 7-9er Kites rippen! Das gibts nur beim Checker Contest!

Hier viiiiiiiiiielen Dank an alle Sponsoren (Siehe Preisliste unten), Helmut von OSKA.de  für das Sponsoring der Checker – Shirts und auch dem OK rund um die Kitesurftour.eu (hier die Resultate), welche sehr professionell organisiert ist und uns die Durchführung sehr erleichtert hat! Auch danke an Christel Brothers Mama für die guten Pics!

Hier die Preislisten und Fotos: